Die Klasse 4a war in Wien auf den Spuren des Jugendstils unterwegs.

Ende des 19. Jahrhunderts entstand eine neue Kunstrichtung, die als Jugendstil bezeichnet wird. Ein wichtiger Vertreter dieser Zeit war Gustav Klimt. Jetzt erkundeten unsere Schüler/innen seine Werke im Kunstmuseum des barocken Schlosses Belvedere. Höhepunkt der museumspädagogischen Führung war das Bild „Der Kuss“.

Come for a kiss!